Business Yoga

Körperliches und mentales Wohlbefinden am Arbeitsplatz fördern

Mit der zur Verfügungstellung von Yoga-, Meditations- und Achtsamkeitskursen fördern Sie das körperliche und mentale Wohlbefinden Ihrer Mitabeiter*innen und wirken stressbedingten Symptomen und körperlichen Beschwerden durch etwa zu langes Sitzen am Schreibtisch entgegen.

Photo by Anne Caspar

Yoga, Meditation und Co. am Arbeitsplatz sind längst keine Seltenheit mehr in unserer Gesellschaft. Studien belegen, dass sich Yoga positiv auf die Produktivität der Mitarbeiter*innen auswirkt, ihr Stressempfinden reduziert und Rückenschmerzen lindert. Eine regelmäßige Praxis führt zu mehr Resilienz, Achtsamkeit und Ausgeglichenheit.

Ob Ihre Mitarbeiter*innen nun von zu Hause oder im Büro arbeiten, gerne biete ich Ihnen ein Angebot an, dass remote wie auch vor Ort wahrgenommen werden kann. Zudem passe ich die Unterrichtsdauer selbstverständlich auf die in Ihrem Unternehmen vorherrschenden Möglichkeiten an.

Mein Unterrichtsangebot

(Online oder vor Ort in Köln und Umgebung)

Yoga (Vinyasa und Yin)

Vinyasa Yoga ist ein dynamischer Stil, bei dem gilt “one breath – one movement”. Vinyasa Yoga wirkt energetisierend und steigert Flexibilität, Kraft, Gleichgewicht und Mobilität.

Yin Yoga wird auch “meditation in shapes” genannt. Hier halten wir Posen passiv und für längere Zeit Dadurch erreichen und dehnen wir unser tiefes Bindegewebe, die Faszien, wo wir so Blockaden lösen. Yin Yoga wirkt beruhigend.

Meditation und Atemarbeit

Studien haben ergeben, dass der Mensch durchschnittlich 60.000 Gedanken hat. All diese Gedanken haben eine Auswirkung auf unser Wohlbefinden, ob es uns bewusst ist, oder nicht. Wir identifizieren uns mit dem, was wir denken. Mit Meditation schaffen wir eine Distanz, die Klarheit schafft und üben Gleichmütigkeit.

Als Ventil zur spürbar körperlichen Entspannung dient unsere Atmung. Hier verhält es sich so rum: Wir beruhigen unseren Körper durch unsere Atmung, unsere Gedankenwelt folgt diesem Beispiel.

Progressive Muskelentspannung

Wir merken es oft kaum, aber Stress und Angst setzen sich in Form von Anspannung in unseren Muskeln nieder, der Sympathikus wird aktiviert (der Teil unseres Nervensystems, der für unsere Fight-or-Flight Reaktionen zuständig ist). Durch aktive An- und Entspannung einzelner Muskelgruppen, lösen wir sie auf und unser Körper kann aufatmen, der Parasympathikus wird aktiviert (Entspannung). “Ein entspannter Körper führt zu einem entspannten Geist.”

…und mehr!

Kontaktieren Sie mich gerne für weitere Informationen zu meinem Unterrichts-/Kursangebot.

Über mich

Ich habe einige Jahre als Beraterin in Kommunikations- und PR-Agenturen gearbeitet und kann mich in den Büro-Alltag sehr gut einfühlen. Seit Januar 2018 unterrichte ich nun Yoga und Meditation in und um Köln und online – sowohl in deutscher als auch englischer Sprache. Ich habe Erfahrung im Gruppenunterricht in Yogastudios, Privatunterricht und Business-Yogakursen für Unternehmen. Mehr zu mir meiner Yogalehreraus- und Weiterbildung finden Sie hier.

unverbindliches Gespräch vereinbaren
live oder via zoom

Kostenloses Erstgespräch

In einem ersten Gespräch, telefonisch, online oder vor Ort, finden wir gemeinsam heraus, was Ihr Mitarbeiter*innen-Team braucht und wie ich Ihnen mit meinem auf Sie maßgeschneiderten Kurs-/Unterrichtsangebot behilflich sein kein, Ihre Corporate Wellness Ziele zu erreichen.

E-Mail: hi@meditationcoffeeklatch.com

NEWSLETTER – Hinterlassen Sie Ihre E-Mail-Adresse, um keine News zu verpassen.

Über Selvin

Foto: Anne Caspar

Anfang 2018 absolvierte Selvin Tatli Ihre Yogalehrerausbildung bei Lord Vishnus Couch in Köln. Sie unterrichtet Vinyasa Yoga, Budokon Yoga, Pranayama, Yin Yoga und Meditation. Das Kurskonzept “meditation + coffee klatch” hat sie in 2019 ins Leben gerufen.

© 2021 Selvin Tatli / All rights reserved.

Kontakt

Selvin Tatli

hi@meditationcoffeeklatch.com

%d bloggers like this: